press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/7

Leopoldina Krankenhaus

Schweinfurt

Kinder- & Jugend-psychiatrie

INFORMATION:

Neubau – Erdgeschoss und 1. Obergeschoss

Nach Planung mehrerer Standortvarianten im Umfeld des Leopoldina Krankenhauses erfolgte 2005 der Baubeginn für den Neubau der Kinder- und Jugendpsychiatrie im damaligen Patientengarten.

Im Erdgeschoss befindet sich eine Tagesklinik und im Obergeschoss eine Station für neun Patienten, sowie eine Schule für die jungen Patienten.  

 

Aufstockung – 2. und 3. Obergeschoss

Auf Grund des hohen Bedarfs an kinder- und jugendpsychiatrischen Behandlungsplätzen wurde das Klinikgebäude um zwei weitere Stockwerke aufgestockt. Die Erweiterung umfasst eine zweite Station mit der Möglichkeit einen Teilbereich geschlossenen zu führen, sowie eine Bambini-Tagesklinik und mehrere Therapie- und Behandlungsräume.

Nach Abschluss der Baumaßnahme Ende 2019 verfügt die Kinder- und Jugendpsychiatrie inzwischen über 18 Plätze in den beiden Tageskliniken und insgesamt 18 Betten in zwei Stationen.

WAS

Psychiatrie

WO

Schweinfurt 

FERTIGSTELLUNG

2006 & 2019

LEISTUNGSPHASE

1-8